• Slider Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Einsatzgeschehen

Zu einem brennenden Harvester wurde die Freiwillige Feuerwehr Belgern am 28.03.2018 um 10:45 Uhr in die Tauraer Waldstraße alarmiert. 

Bei Ankunft an der Einsatzstelle stand die Holzerntemaschine bereits in Vollbrand. Da sich die Einsatzstelle in einem sehr schlecht zug√§nglichen Waldst√ľck befand und die Feuerwehrfahrzeuge nicht direkt an den Brand fahren konnten, musste eine ca. 300m lange Wasserversorgung aufgebaut werden.¬†
Unter Atemschutz und Einsatz von Schaum wurde die Maschine letztendlich gelöscht.

Um 14:15 Uhr konnte sich die Freiwillige Feuerwehr wieder einsatzbereit melden.

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Belgern, Sitzenroda, Schildau, Taura und Lausa mit insgesamt 38 Kameraden, sowie die Polizei.

Spread the word. Share this post!

About the Author